Entwicklung

 

entwicklung

Grob- und Inhaltskonzepte

Unsere Grobkonzepte zielen auf ein benutzerfreundliches Produkt, berücksichtigen aber auch entscheidende Faktoren der Kommunikations-, Werbe- und Konsumentenpsychologie. Im Prinzip ist das Grobkonzept eine erste Skizze des Projektes. Hier halten wir alle Anforderungen, Ziele und Ideen fest, die Grundlage für ein benutzerfreundliches Produkt sind. Gleichzeitig erstellen wir erste grobe Benutzerprofile und beschreiben geplante Funktionen in Form von Szenarien.

 

Methoden des User-Centered Design

  • Card Sorting. Zusammen mit Benutzern aus der Zielgruppe wird eine optimale Kategorisierung des Inhalts ausgearbeitet.
  • Partizipatives Design. Da Benutzer die eigentlichen Experten in Bezug auf die zu erledigende Arbeit sind, können ihre Bedürfnisse von Beginn an in direkter Weise berücksichtigt werden. Dadurch wird der Entwicklungsprozess effektiver und die Qualität des Produkts wird erhöht.
  • Einschätzungen von Usability Professionals. Alle Massnahmen werden von uns durchgeführt.
  • Resultate aus vorangehenden Studien. Ergebnisse von Benutzer- und Aufgabenanalysen und der Kommunikations-, Werbe- und Konsumentenpsychologie (weitere Details hierzu im Abschnitt Grobkonzept )Labeling. Die Bezeichnung der Menütitel und der Bereiche einer Benutzerschnittstelle.

 

Software-Entwicklung

In der Software-Entwicklung setzen wir nebst Methoden des User-Centered und Goal-Directed Design auch auf starke Partner für Programmierung und Implementation.